• Luftansicht auf einen Ort mit Schloss, Freibad, Häusern und viel Grün. ©Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Schloss Heiligenb Kastanien Mende ©Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Höhenfreibad Heiligenberg mit Freischach-Anlage in der Ferienregion Bodensee-Linzgau ©Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Bürgerhaus Sennhof in Heiligenberg ©Gemeinde Heiligenberg

Luftkurort Heiligenberg überm Bodensee

Nebel am Bodensee, Sonnenschein in Heiligenberg - die Höhenlage des Luftkurortes im oberen Linzgau macht's möglich.

Die am Rathaus angebrachte und zum Bodensee ausgerichtete Webcam liefert schon einen ersten Eindruck vom majestätischen Landschaftsbild.

Wahrzeichen des Ortes ist das Schloss Heiligenberg, das weithin sichtbar auf einem Hochplateau über dem Salemer Tal thront. Doch bietet Heiligenberg noch mehr an Kunst und Kultur, was einen Besuch lohnt. Auch als Aktivurlauber kommen Sie beim Wandern und Radeln auf Ihre Kosten. Und für die kulinarischen Genüsse sorgt die vielseitige Gastronomie des Ortes.

 

Kunst und Kultur

 

Das Schloss der Fürsten von Fürstenberg gilt mit seinem weltberühmten Rittersaal zu Recht als Perle der Renaissance. Nehmen Sie sich die Zeit für eine Besichtigung und genießen Sie fürstliches Ambiente mit weitem Blick zum Bodensee. Auch die barocke Wallfahrtskirche im denkmalgeschützten Teilort Betenbrunn ist einen Besuch wert. 

Besonderen Stellenwert genießt in Heiligenberg die Kunst. Die Künstlergemeinschaft AllerArt & Werk unterhält neben dem Sennhof am Schloss ein Ausstellungs- und Verkaufsgebäude, das zum Stöbern und Staunen einlädt. Wenn Sie gerne selbst kreativ tätig werden, sind Sie herzlich willkommen bei der Heiligenberger Kunstwoche, die jedes Jahr im Juli oder August unter der Regie namhafter Künstler stattfindet.

Ausstellungen, Lesungen, Theateraufführungen und Konzerte runden das Kulturangebot in Heiligenberg ab.

 

Wandern und Radfahren

 

Auf dem ausgedehnten Wegenetz finden Sie Gelegenheit zum Wandern und Radeln satt. Die Wander- und Radwege um Heiligenberg führen Sie auch zu vielen lohnenden Zielen wie die Reste der Burg Altheiligenberg, die Schwedenschanze, das Schweizerhaus oder die Freundschaftshöhle.

Für wohltuende Erfrischung nach anstrengenden Touren sorgt das reizvolle Höhenfreibad mit seinem herrlichen Ausblick.

Wenn Sie nach Wander- oder Radtour Erholung und Stärkung suchen, sollten Sie sich in einem der empfehlenswerten Restaurants in Heiligenberg fürstlich verwöhnen lassen. 

 

 

Infrastruktur:

Ortsteile: Heiligenberg, Steigen, Hattenweiler, Wintersulgen mit Röhrenbach und Betenbrunn

Einwohner: 2.800 Lage: 700 - 800 m ü. NN

Entfernung zum Bodenseeufer: 12 - 16 km

ÖPNV: Busanbindung Richtung Überlingen und Salem

Einkaufsmöglichkeiten: Fach- und Einzelhandelsgeschäfte im Hauptort Heiligenberg

Gaststätten auch in verschiedenen Teilorten

 

Touristinformation Heiligenberg

Schulstraße 5

88633 Heiligenberg

Tel. 0049 (0)7544 / 9983-12

Fax 0049 (0)7544 / 9983-27

touristinfo‎@‎heiligenberg.de

www.heiligenberg.de