Sie befinden sich in Startseite | Sehen und Erleben | Aktiv | Radfahren
  • Eine Familie beim Radausflug ©Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Eine Frau und ein Mann radeln am Bodensee entlang mit einer Fähre im Hintergrund
  • Mountainbiker in voller Fahrt ©Hans-Georg Hinderer
  • Ein Ehepaar mit Fahrrädern steht an einer Aussichtsplattform über einem See ©Bodensee Linzgau Tourismus

Mit dem Rad auf Linzgau-Tour

Hier einige Vorschläge zu Radtouren im Linzgau:

 

Erlebnisweg "Die Salemer Klosterweiher"

Diese Radtour (ca.18 km) führt Sie zu einigen der idyllischen Salemer Klosterweiher, die einst von den Mönchen des Klosters Salem zur Fischzucht angelegt wurden. Über Uhldingen-Mühlhofen und den Prälatenweg geht es zurück zum Schloss Salem.

 

Erlebnisweg "Wasser, Wein, Barock"

Dieser Radwanderweg (ca. 40 km) führt Sie von Schloss Salem über den Prälatenweg, Uhldingen-Mühlhofen, Überlingen, Lippertsreute, Bruckfelden und Frickingen zurück zum Schloss Salem.

 

Erlebnisweg "Die Aach"

Dieser Radwanderweg (ca. 24 km) führt Sie von Unteruhldingen entlang der Aach, vorbei an Salem, nach Frickingen.

 

Einige dieser Touren und zahlreiche weitere Tourenvorschläge sind im interaktiven Tourenportal unserer Marketinggemeinschaft BodenseeTeam detailliert mit Karte, Streckenbeschreibung, Höhenprofil und weiteren Informationen dargestellt.

Tourenvorschläge bietet auch die Gemeinde Owingen auf ihrer Webseite.

 

E-Bike-Rundtour vom Schloss Salem in die Linzgauer Kulturlandschaft

Hier erwartet Sie eine anspruchsvolle, dafür aber sehr aussichtsreiche Tour (ca. 37 km). Auf Obstplantagen, beschauliche Dörfer und herrliche Panoramablicke folgen Wälder und saftige Wiesen. Großartige Schlösser runden das Erlebnis ab. Die Tour führt Sie von Schloss Salem über Lippertsreute, Hohenbodman, Herdwangen-Schönach, Hattenweiler, Schloss Heiligenberg und Frickingen zurück zum Schloss Salem.

Diese und weitere Tourenvorschläge für E-Bikes sind ebenfalls im interaktiven Tourenportal zu finden.

 

 

Fahrrad-, E-Bike- und Mountainbikeverleih, Radservicestationen:


Salem:

Zweirad Reinwald, Heiligenberger Straße 111, Ortsteil Weildorf, Tel. 0049 (0)7553 / 7574 www.zweirad-reinwald.de  einzige Fahrrad-Waschanlage im Bodenseekreis, u.a. große Auswahl an Elektrofahrrädern

Campinghof Salem, Weildorfer Straße 46, Ortsteil Neufrach, Tel. 0049 (0)7553 / 829695 www.campinghof-salem.de  Akkutauschstation für Pedelecs, keine Vermietung

Schloss Salem, Kasse im Eingangspavillon, Tel. 0049 (0)7553 / 9165335 www.salem.de  Akkuladestation, keine Vermietung

 

Heiligenberg

Hotel Bayerischer Hof, Röhrenbacher Straße 1, Tel. 0049 (0) 7554 / 217, www.bayerischerhof-heiligenberg.de
E-Bike Ladestation, keine Vermierung

 

Frickingen:
Pedelec-Akkuladestation bei der Gläsernen Backstube, Am Luckengraben 1

 

Meersburg:

Fahrradverleih Dreher, Am Stadtgraben 5, Tel. 0049 (0)7532 / 5176

Meersburger Hofladen, Stettener Straße 41, Tel. 0049 (0)7532 / 414227

Zweirad Zolg, Daisendorfer Straße 2, Tel. 0049 (0)7532 / 4459977

 

Überlingen:

Weidemann Fahrrad- und E-Bike-Center, Zum Degenhardt 29, Tel. 0049 (0)7551 / 948255 www.fahrradshop24.com

2Rad-Sport Wehrle, Zum Hecht 4, Ortsteil Nußdorf, Tel. 0049 (0)7551 / 5737 www.rad-sport-wehrle.de

Radsportstudio GmbH, Hägerstraße 7, Tel. 0049 (0)7551 / 3210, Zubehör wie Kinderanhänger, Helme, Kindersitze und Packtaschen kann ebenfalls ausgeliehen werden

 

In Bermatingen bietet Wolfgang Bob Jürgensmeyer, Ringstraße 21, Tel. 0049 (0)7544 / 912138 www.bobtec.de  Spezialräder für Menschen mit Handicap an.

 

Das E-Mobilitätsportal www.e-mobil-bodensee.de  liefert wertvolle Hinweise zu Verleih- und Ladestationen, Händlern, Werkstätten und mehr.

Unter www.radtankstelle.de finden Sie Adressen zum Aufladen der Akkus von E-Bikes und Pedelecs.

 

Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg umrundet auf 273 km fast durchwegs ufernah den gesamten Bodensee. Er durchquert dabei Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Ferienregion Bodensee-Linzgau im Rücken der Städte Meersburg und Überlingen bietet Ihnen die Möglichkeit, ruhige Urlaubstage mit schnellem Einstieg in die Route zu kombinieren. Mehr Informationen finden Sie unter www.bodensee-radweg.com