Sehenswertes, Kultur und Kunst in der Ferienregion Bodensee-Linzgau

Einzigartige Kulturdenkmäler und Sehenswürdigkeiten prägen die Ferienregion. Doch darüber hinaus bieten sich Ihnen hier noch zahlreiche sehenswerte Kleinode, die einen Besuch wert sind. Auf den Musikliebhaber warten hochkarätige Konzertangebote und auf Freunde zeitgenössischer Kunst spannende Eindrücke und Begegnungen.

Affenberg Salem

Der Affenberg Salem zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen am Bodensee. Einzigartig in ganz Deutschland tummeln sich hier rund 200 Berberaffen in einem großen Freigehege wie in freier Wildbahn. In der Anlage können Sie außerdem eine Brutkolonie frei fliegender Störche sowie Damwild und Wasservögel beobachten.

mehr zum Thema

Schloss Salem

Schloss Salem gehört zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern am Bodensee. Das im Jahre 1134 gegründete Zisterzienserkloster wurde nach der Säkularisation Sitz der Markgrafen von Baden. In der weitläufigen Anlage können Sie 700 Jahre Baugeschichte bestaunen, interessante Ausstellungen besuchen und hochkarätige Konzerte erleben.

mehr zum Thema

Schloss Heiligenberg

Das hoch über den Bodensee ragende Schloss Heiligenberg gilt zu Recht als Perle der Renaissance. Im Rahmen von kunsthistorischen Führungen erleben Sie u. a. den Rittersaal, der als der schönste Renaissancesaal nördlich der Alpen gilt.

mehr zum Thema

Feuchtmayer-Museum

Im ehemaligen Wohnhaus und Atelier des bekannten Stuckateurs und Bildhauers Joseph Anton Feuchtmayer in Salem-Mimmenhausen wurde ein kleines, aber feines Museum eingerichtet, das Ihnen Einblick in Leben und Werk des bedeutenden Barockkünstlers vermittelt.

mehr zum Thema

Bodensee-Obstmuseum Frickingen

Im historischen Petershauser Hof in der Ortsmitte der Obstbaugemeinde Frickingen entstand ein interessant gestaltetes kleines Museum, das die Geschichte des bedeutenden Obstanbaus am Bodensee dokumentiert und Ihnen viele Themen rund um die gesunden Früchte vor Augen führt.

mehr zum Thema

Gerbermuseum zur Lohmühle Leustetten

In Frickingen-Leustetten wurde eine Lohmühle, die zu einer stillgelegten Gerberei gehörte, liebevoll restauriert und zu einem Gerbermuseum ausgebaut, das typische Gerätschaften und Arbeitsgänge dieses alten Handwerks zeigt.

mehr zum Thema

Tüftlerwerkstatt-Museum Altheim

Technikfans finden in Frickingen-Altheim ein technisches Denkmal besonderer Art: hier blieb eine über 100 Jahre alte wasserturbinengetriebene Mechanikerwerkstatt erhalten. Die ehrenamtlichen Museumsbetreuer setzen für Sie gerne die alten Maschinen in Gang und erklären Ihnen die Funktionsweise.

mehr zum Thema

Aussichtsturm Hohenbodman

Die Landschaft des Linzgaus wird auch von einem weithin sichtbaren weißen Turm geprägt, der aus einer bewaldeten Anhöhe ragt. Der Überrest einer ehemaligen Burganlage, die bereits im 11. Jahrhundert hier errichtet wurde, ist heute ein beliebter Aussichtsturm.

mehr zum Thema

Historische Kegelbahn Weildorf

Um 1900 wurde beim Gasthof Adler in Salem-Weildorf eine Holzkegelbahn errichtet. Jahrzehntelang war sie Mittelpunkt des Dorflebens, bis sie ausrangiert wurde. Der Holzkonstruktion drohte der Verfall. Über 100 Jahre später wurde die historische Kegelbahn liebevoll restauriert und lädt nun ein zum Kegeln wie anno dazumal.

mehr zum Thema

Kirchen und Kapellen

Beim Blick in die Landschaft des Linzgaus fällt Ihnen sofort die Vielzahl kleiner Kapellen, Bildstöcke und Wegkreuze ins Auge, von den Einwohnern oft liebevoll mit Blumen geschmückt. Neben diesen sehenswerten Kleinoden begegnen Sie aber auch herausragenden Kirchenbauten aus verschiedenen Epochen, die einzigartige Kunstschätze darstellen.

mehr zum Thema

Klangvolles

Die Schlösser und Kirchen der Ferienregion bieten auch immer wieder ein stimmungsvolles Ambiente für Klangerlebnisse verschiedenster Art. Klassik, Rock, Pop oder Jazz, solistisch oder sinfonisch - Vielfalt ist garantiert. Hier stellen wir Ihnen einige ausgewählte Konzertreihen vor.

mehr zum Thema

Kunst, Künstler, Kreatives

Der Bodensee war und ist ein Hort der Kunst. Auch im Linzgau haben sich viele Künstler niedergelassen, die hier in der ruhigen, ländlichen Umgebung leben und arbeiten und ihre Inspiration aus der einmaligen, reizvollen Landschaft beziehen. Hier finden Sie einige Hinweise auf Künstlergemeinschaften und besondere Kunstveranstaltungen.

mehr zum Thema