• Kärnten
    Kärnten Foto: Outdooractive Redaktion
  • Foto: Kärnten Werbung, Kärnten Werbung
  • Unterwegs am Millsee, Kärnten
    Unterwegs am Millsee, Kärnten Foto: FranzGERDL
  • Das Nassfeld in Kärnten Foto: NLW Tourismus Marketing GmbH
  • Pasterzengletscher mit Großglockner und Johannisberg Foto: Klaus Dapra, Kärnten Werbung GmbH

Kärnten

Das Bundesland Kärnten liegt im sonnigen Süden Österreichs, zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern im Norden und den Karawanken im Süden. Doch nicht nur hohe Gipfel prägen das Landschaftsbild. Kärnten ist auch für seine vielen Seen bekannt – am Wörthersee, am Millstätter See oder am Pressegger See kommt sofort Urlaubsstimmung auf.

Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 


Highlights

  • Highlights
Wanderung · Nockberge

Mirnock über die Hochalm Hütte

13.08.2014
mittel
8,9 km
3:30 h
609 hm
598 hm
1
von Georg Winkler,   alpenvereinaktiv.com
29.05.2019
schwer Etappe 26
23,3 km
10:00 h
2100 hm
1500 hm
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
18.03.2019
schwer Etappe 4
24,8 km
9:30 h
2100 hm
1200 hm
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
29.05.2019
schwer Etappe 27
20,1 km
8:30 h
1400 hm
1400 hm
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
30.05.2019
schwer Etappe 28
23,5 km
10:00 h
1700 hm
2100 hm
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Karawanken und Bachergebirge

Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Tagen - Etappe 1

03.06.2019
schwer Etappe 1
33,8 km
10:00 h
1500 hm
1400 hm
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Villacher Alpe (Dobratsch)

Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Tagen - Etappe 29

31.05.2019
schwer Etappe 29
16,1 km
6:30 h
1750 hm
500 hm
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Karawanken und Bachergebirge

Rosenbach-Quadiaalm-Bärengraben-Runde

09.12.2017
mittel
13,7 km
5:30 h
800 hm
800 hm
1
von Valentin Wulz, Dr.,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Die Region entdecken

Aufenthalt buchen

Finde eine passende Unterkunft in Kärnten

Unterkünfte in Kärnten

Outdoor-Aktivitäten in Kärnten

Dank seiner Lage im äußersten Süden Österreichs gilt Kärnten als besonders sonnenverwöhnt. Im Sommer warten hier einige der wärmsten Badeseen der Alpen auf Wassersportler, Familien und Erholungssuchende. Wanderer und Mountainbiker zieht es dagegen meist in die Berge. So gibt es im Nationalpark Hohe Tauern nicht nur den Großglockner, Österreichs höchsten Berg, zu bestaunen, sondern unterhalb der schroffen Bergspitzen auch eine große Tier- und Pflanzenvielfalt.

 

In den Wintermonaten locken namhafte Skigebiete wie Nassfeld, Bad Kleinkirchheim oder Großglockner/Heiligenblut zahlreiche Skifahrer und Snowboarder nach Kärnten. Abwechslungsreiche, sonnige Pisten bis auf mehr als 3000 Höhenmeter sorgen für jede Menge Abfahrtsspaß. Im Anschluss sorgen die vielen Thermen Kärntens für Entspannung und Wellness.

Kulturliebhaber können bei Musik-Events am Wörthersee den ganzen Sommer lang internationales Flair schnuppern oder bei regionalen Festen die Traditionen Kärntens erleben. Auch die vielen Burgen, Schlösser und Kirchen zeugen vom reichen Kulturerbe Kärntens.

Alle Regionen im Überblick

Bad Kleinkirchheim

Die Region Bad Kleinkirchheim-Nockberge befindet sich in Kärnten, im Bezirk Spittal an der Drau, inmitten der Gurktaler Alpen. Bad Kleinkirchheim zählt zu den beliebtesten Heilklimaorten Österreichs.

Carnica-Region Rosental

Das Rosental liegt im südlichen Kärnten, wird von der Drau durchflossen, im Norden vom Höhenzug der Sattnitz und im Süden vom Karawanken-Gebirge begrenzt. Schroffe Gipfel, duftende Bergwiesen und tosende Wildbäche locken zahlreiche Urlauber in das malerische, dünnbesiedelte Tal.

Feldkirchen und Umgebung

Die Region Feldkirchen liegt inmitten der Gurktaler Alpen, im Norden Kärntens, an der Grenze zur Steiermark. Die Ausläufer der Nockberge ermöglichen idyllische Wanderungen in hügeligem Gelände und machen Feldkirchen zu einem Eldorado für Wanderurlaube.

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Die Hochgebirgsregion der Hohen Tauern liegt in den Zentralalpen und stellt mit ihrem Nationalpark im Zentrum der Region das größte Schutzgebiet der Alpen dar.

Klagenfurt

Die Tourismusregion Klagenfurt setzt sich zusammen aus den Gebieten der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee und den Marktgemeinden Ebenthal in Kärnten, Grafenstein, Maria Saal und Poggersdorf. Klagenfurt liegt in der Hügellandschaft des Klagenfurter Beckens im südlichen Kärnten.

Klopeiner See - Südkärnten

Die Region Klopeiner See – Südkärnten liegt eingebettet zwischen faszinierenden Bergen und sieben Badeseen mit Trinkwasserqualität im Süden Kärntens. Die im Vergleich recht warmen Alpenseen laden zu Wassersportaktivitäten und zum Erholen ein.

Lavanttal

Urlaub im Lavanttal bedeutet Urlaub in der Sonne!

Lieser-/Maltatal

Die Ferienregion Lieser-/Maltatal liegt in Kärnten. Das Tal der Malta und das Tal der Lieser treffen bei Gmünd zusammen und fließen der Drau entgegen. Die Landschaft wird geprägt von den schroffen Gipfeln der Hohen Tauern und den eher sanften Bergkämmen der Nockberge.

Millstätter See

Der Millstätter See befindet sich nördlich des Drautals und ist nach dem Wörthersee der zweitgrößte See Kärntens. Größere Orte finden sich hauptsächlich am Nordufer, während die Landschaft am Südufer noch weitgehend naturbelassen ist.

Mittelkärnten

Die Norische Region liegt im nordöstlichen Kärnten und umfasst das Görtschitztal wie auch die Gegend um Sankt Veit. Ein reiches kulturhistorisches Erbe und die naturräumliche Schönheit locken Erholungssuchende in die Gegend. Die Blumenstadt Sankt Veit an der Glan lockt Kulturinteressierte an.

Nassfeld-Lesachtal-Weissensee

Die Region Nassfeld-Pressegger See-Lesachtal-Weissensee lädt mit Flüssen, Bergseen, Bächen und vielen mächtigen Berggipfeln ins südlichste Bundesland Österreichs ein. Zwischen Kötschach-Mauthen, Dellach, Kirchbach, Gitschtal, Hermagor-Pressegger See, St.

Nationalparkregion Hohe Tauern

Die Nationalparkregion Hohe Tauern erstreckt sich entlang des zentralen Hauptkamms der Ostalpen von Heiligenblut am Glockner im Westen bis Reißeck im Osten. Der höchste Berg Österreichs, der 3798 m hohe Großglockner, liegt inmitten der traumhaften Bergkulisse.

Oberdrautal

Das Oberdrautal gilt als eines der schönsten Alpentäler in Österreich. Begrenzt von der beeindruckenen Berglandschaft der Hohen Tauern im Norden, der Gailtaler Alpen im Süden und der Lienzer Dolomiten im Westen, gilt es als Geheimtipp für naturnahen Tourismus in Kärnten.

Rennweg-Katschberg

Die Ferienregion Katschberg-Rennweg liegt am Tauernhauptkamm am Fuße des Nationalparks Hohe Tauern. Die Katschberghöhe verbindet das Katschtal in Kärnten mit dem Lungau im Salzburger Land. Die Natur- und Gesundheitsregion lockt mit einem breiten Angebot an Freizeitmöglichkeiten.

St. Veit

Sankt Veit liegt im Herzen Kärntens. Historische Kulturstätten, wie die auf einem Bergsporn gelegene Burg Dürnstein, die älteste Höhensiedlung Österreichs in Treibach-Althofen oder der Gurker Dom, das bedeutendste sakrale Bauwerk Kärntens, locken Bildungsreisende an.

Villach - Faaker See - Ossiacher See

Die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See liegt im südlichen Kärnten. Prägende Landschaftsformen sind die Ausläufer der Nockberge im Norden, die Gurktaler Alpen im Osten und die zahlreichen Seen des Klagenfurter Beckens im Westen.

Wörthersee

Der Wörthersee ist der größte See Kärntens und der beliebteste und berühmteste Badesee ganz Österreichs. Nicht zuletzt durch die Fernsehserie „Das Schloss am Wörthersee” mit Roy Black und Uschi Glas erlangte der See Bekanntheit.

Naturparks und Schutzgebiete


Beiträge aus der Community

Lieber Martin, danke für den Hinweis! Normalerweise berechnet Outdooractive die Dauer auf Basis der Strecke und der Höhenmeter. Bei dieser Tour was das deaktiviert und eine falsche Zeit eingetragen. Ich habe die automatische Berechnung wieder aktiviert und jetzt wird eine realistische Dauer angegeben.
Vier Stunden für 23 Kilometer nebst 600 Höhenmetern? Ich hab immer gedacht, wenn ich die Kondensstreifen am Himmel verpuffen sehe, dann ist das ein Flugzeug, dabei ist das die Sissi Wutte unterwegs auf der Freistritzrunde!
mehr zeigen
Lieber Martin, danke für den Hinweis! Normalerweise berechnet Outdooractive die Dauer auf Basis der Strecke und der Höhenmeter. Bei dieser Tour was das deaktiviert und eine falsche Zeit eingetragen. Ich habe die automatische Berechnung wieder aktiviert und jetzt wird eine realistische Dauer angegeben.
Bewertung zu Dellach Runde von Alberto
Vorgestern · Community
Gemacht am 29.03.2020
Bewertung zu Waldkogelzug-Rundwanderung von Martin
28.03.2020 · Community
Für mich die schönste Frühjahrstour heuer - hat mir sehr gut gefallen! Vielen Dank für den Tourentipp!
mehr zeigen
Foto: Martin Marktl, Community
Foto: Martin Marktl, Community
Foto: Martin Marktl, Community
Foto: Martin Marktl, Community
Foto: Martin Marktl, Community
Foto: Martin Marktl, Community
Foto: Martin Marktl, Community
Bewertung zu Hoher Gallin-Runde von Martin
27.03.2020 · Community
Abwechslungsreiche Wegführung, schöne Tour. Danke für die informative/ausführliche Tourenbeschreibung!
mehr zeigen
Gemacht am 15.03.2020