Sprache auswählen
  • Meersburg am Bodensee
    Meersburg am Bodensee Foto: Patrick Nouhailler, www.flickr.com; CC BY-SA 2.0

Bodensee

Die Region Bodensee, die sich von Sigmaringen im Norden über Leutkirch im Osten, Konstanz im Süden und Engen im Westen erstreckt, bietet Aktivsportlern ein umfassendes Freizeitangebot. Vor allem Wassersport, Wandern und Radfahren sind in der Region beliebt und locken viele Urlauber alljährlich in die schöne Region im Alpenvorland.
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 


Highlights

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Highlights
Wanderung · Bodanrück und westl. Bodensee
Bodanrück-Runde
Top mittel
8,4 km
2:20 h
194 hm
194 hm

Die Bodanrück-Runde führt zu den höchsten Punkten auf Radolfzeller Gemarkung und bietet beeindruckende Aussichten.

6
von Tourist-Info Radolfzell,   REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
Wanderung · Bodanrück und westl. Bodensee
Muckeseckele-Runde
Top leicht
3,1 km
0:50 h
36 hm
36 hm

Kurzvariante der Bodanrück-Runde Ein abwechslungsreicher Spaziergang für die ganze Familie

1
von Tourist-Info Radolfzell,   REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
Wanderung · Friedrichshafen
Rund um das Hepbacher und Leimbacher Ried
Top leicht
11,6 km
3:00 h
70 hm
70 hm

Die naturkundliche Tour führt in die Drumlinlandschaft rund um das Hepbacher-Leimbacher Ried, eines der letzten größeren Niedermoore im ...

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel
13,6 km
4:00 h
400 hm
400 hm

Variante des Premiumweges "Aacher Geißbock" für Werktage: rund um Aach im Hegau erkunden wir die Aachquelle und das malerische Wasserburger Tal mit ...

3
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel
34,3 km
3:30 h
451 hm
451 hm

Natürliche Seen, aufgestaute Weiher, Flüsse, Bäche und Feuchtwiesen prägen das Landschaftsbild der Region Wangen und laden zu ganz besonderen ...

4
von User Alpstein,   Outdooractive Redaktion
Top mittel
17,8 km
4:30 h
30 hm
30 hm

Der wunderschöne Rundwanderweg ab Langenargen wird eingerahmt vom Ufer des Bodensees und seinen beiden Zuflüssen Schussen und Argen.

3
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel
12 km
3:45 h
325 hm
325 hm

Die Rundwanderung führt durch zwei wenig bekannte Schluchten der Steiluferlandschaft am Überlinger See. Vom Haldenhof hoch über Sipplingen genießen ...

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Premium leicht
8,2 km
2:15 h
152 hm
152 hm

Eine Rundtour, die immer wieder fantastische Ausblicke auf das berühmte Schloss Heiligenberg, den Bodensee und die Schweizer Alpen ermöglicht.

3
von Erika Spengler,   ADAC Wanderführer
  • Highlights

Die Region entdecken

Modernes Hotelzimmer

Aufenthalt buchen

Finde eine passende Unterkunft am Bodensee in Baden-Württemberg

Unterkünfte am Bodensee

Wandern in der Region

Das Wandern erfreut sich in der Region rund um den Bodensee großer Beliebtheit. Vor allem der 2014 fertig gestellte Premiumweg „SeeGang“ lockt Menschen von Nah und Fern an den nordwestlichen Teil des Sees. Auf über 50 km bietet der Weg faszinierende Ausblicke, verwunschene Waldpfade, historische Burgruinen, geheimnisvolle Schluchten, liebliche Streuobstwiesen und die weltberühmte Blumeninsel Mainau. Start- und Endpunkt des „SeeGangs“ können – je nach Lust und Laune – individuell gewählt werden.

Aber auch der Bodensee Rundwanderweg bietet sich für die Erkundung der Region an. Auf einer Gesamtlänge von etwa 270 km führt der Weg – mit einigen Ausnahmen – direkt am Seeufer entlang. Wer sich dafür entscheidet, diesen komplett zu gehen, ist etwa zwei Wochen lang unterwegs. Auf der Strecke gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu bewundern, wie beispielsweise die Wallfahrtskirche Birnau, die Inseln Reichenau und Mainau, den Hödinger Tobel oder wilde Schluchten, wie die Marien- und die Katharinenschlucht. Außerdem bietet sich – zur Erfrischung zwischendurch – an vielen Stellen ein Sprung ins kalte Nass des Bodensees an.

Die Region mit dem Rad entdecken

Wer die Region gerne mit dem Fahrrad erkunden möchte, entdeckt auf dem rund 30 km langen Themenradweg Wasser ab Wangen natürliche Seen, aufgestaute Weiher und historische Brücken. Oder aber er macht sich an die Bezwingung des Donau-Bodensee-Radwegs. Zwei der insgesamt vier Etappen des rund 150 km langen Fernradweges führen durch die Bodensee-Region. Auf der Strecke werden die ruhigen Dörfer und sehenswerten Städte des ländlichen Oberschwabens auf kleinen Nebenstraßen entdeckt. Das Alpenpanorama stets im Blick, endet der Bodensee-Radweg nach Erzwingung der letzten Hügel in Kressbronn direkt am Ufer des Sees.

Wassersport am Bodensee

Der rund 500 km² große Bodensee lädt Urlauber aller Altersklassen zu aktiven, aber auch entspannten Wassersport-Erlebnissen ein. Viele Verleihstationen bieten eine große Auswahl an Tret-, Ruder-, Motor- und Segelbooten. Besonders im Kommen ist auch das Kanuwandern am Bodensee. Wer diese entspannte Sportart einmal ausprobieren möchte, begibt sich auf die gemütliche Halbtagestour vom Konstanzer Hörnle bis zum Campingplatz Hegne. Alle, die es etwas rasanter mögen, drehen ihre Runden auf dem See eher auf dem Wakeboard oder auf Wasserskiern.

Noch lieber seid Ihr unter Wasser unterwegs? Dann könnte es Euch am Tauchplatz Gohren Schneckengarten gefallen. Hier finden sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene unkomplizierte Rahmenbedingungen vor – vom kostenfreien Parkplatz bis zum Angebot an Equipment und Ersatzteilen, das sowohl gekauft als auch ausgeliehen werden kann. Zu sehen gibt es vor Ort ein beeindruckendes Schiffswrack, das gleich beim Einstieg in die Tauchstelle liegt. Wer die schöne Natur der Gegend lieber vom Ufer aus genießt, kommt in diversen Strandbädern mit großem Freizeitangebot, aber auch kleinen, versteckten Badebuchten auf seine Kosten.

Kanu · Bodensee
Von Konstanz nach Hegne
Top
12,9 km
5:00 h
4 hm
3 hm

Durch die Unterstützung des Rheins gemütliche Halbtagestour vom Konstanzer Hörnle zum Campingplatz Hegne. Länge der Tour ca. 12 km Dauer ca.

von Philipp Bauer,   Outdooractive Redaktion

Abwechslungsreiche Kulinarik

Die Kulinarik am Bodensee zeigt sich vielfältig. Der Einfluss dreier Länder hat in der Region eine abwechslungsreiche Küche geschaffen – hier treffen badische und schwäbische Küche mit Strudel aus Österreich und Schweizer Schokolade zusammen.

Weinbau und Braukunst, die die Klöster vor Jahrhunderten an den See gebracht haben und Kräuter aus dem Kräutergarten, die schon damals Eingang in die Küche fanden, leben noch heute in der heimischen Küche fort. Frischer Fisch kommt direkt aus dem See und die umliegenden Wälder sorgen für Wild auf der Speisekarte. Und dazu gibt es Obst, Gemüse und Getreide, die im milden Klima hervorragend gedeihen.

Alle Regionen im Überblick

Bodenseekreis

Du suchst nach einem interessanten Reiseziel für den nächsten Ausflug?

Konstanz

Entdecke die attraktivsten Teile der Region Konstanz. Mit unserem Online-Reiseführer helfen wir Dir dabei, Deine Lieblingsaktivitäten in Konstanz zu finden und informieren Dich über die beliebtesten Ausflugsziele, Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Angebote.


Parks, Schutzgebiete und regionale Highlights


Beiträge aus der Community

Fotos und Videos zu Durch den Gehautobel nach Meersburg - Wandern mit Genuss von Richard
11.04.2021 · Community
Foto: B. Richard, Community
Foto: B. Richard, Community
Foto: B. Richard, Community
Bewertung zu Höchsten-Deggenhausen-Lehenhof-Höchsten von Hel
11.04.2021 · Community
Super schöne Aussichten am höchsten. Leider sind ca. 40% der Strecke Wenig befahrene Teerstrassen. Teilweise keine Schilder, deshalb nur mit Navi zu empfehlen.
mehr zeigen
Foto: Mut Hel, Community
Foto: Mut Hel, Community
Foto: Mut Hel, Community
Bewertung zu Rundtour Mühlingen-Hoppetenzell-Mühlingen am 15.04.17 von Christopher
11.04.2021 · Community
Schöne Tour. Leider sehr viel Asphalt.
mehr zeigen
Gemacht am 11.04.2021
Bewertung zu Heiligenberger Panoramaweg (große Runde 13,6 km) von Tom
11.04.2021 · Community
Tolle, abwechslungsreiche Tour, die uns an einem schönen Frühlingstag herrlichen Wandergenuss ohne Touristenströme geboten hat. Eines der Highlights war gegen Ende der Tour das Schweizerhaus mit dem kleinen, letzten Anstieg nach Heiligenberg. Die Freundschaftshöhle ist derzeit gesperrt. (11.04.2021)
mehr zeigen