Sprache auswählen
Tour hierher planen
Biotop

Weiher Nesselwanger Ried

Biotop · Bodensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bodensee-Linzgau Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Weiher Nesselwanger Ried bei Überlingen-Nesselwangen
    / Weiher Nesselwanger Ried bei Überlingen-Nesselwangen
    Foto: Sindy Bublitz, Heinz Sielmann Stiftung
  • / Aussichtsplattform am Weiher Nesselwanger Ried
    Foto: Sindy Bublitz, Heinz Sielmann Stiftung
  • / Weiher Nesselwanger Ried bei Überlingen-Nesselwangener
    Foto: Sindy Bublitz, Heinz Sielmann Stiftung
Mit der Anlage des Weihers ist ein weiterer wichtiger Baustein von Sielmanns Biotopverbund Bodensee realisiert worden, der dazu beiträgt, die attraktive Kulturlandschaft rund um Überlingen in die Landesgartenschau 2021 zu integrieren.

Druch den Weiher im Nesselwanger Ried sind zahlreiche neue Lebensräume für Tiere und Pflanzen entstanden.
Über der Wasserfläche des neu angelegten Stillgewässerkomplexes jagen Große Königslibelle, Plattbauch und viele weitere Libellenarten nach Nahrung. In den sich schnell erwärmenden Flachwasserzonen setzen Amphibien wie Grasfrosch oder Bergmolch im Frühjahr ihren Laich ab, und der heranwachsende Schilfgürtel wird schon bald Heimat für Röhrichtbrüter wie Teichrohrsänger oder Rohrammer sein.
Ideal ergänzt wird das Stillgewässer durch die umliegenden Feuchtwiesen, die mit Rindern beweidet werden. Der Weidebetrieb schafft wertvolle Kleinstlebensräume: In kurzrasigen Bereichen suchen Wiesenvögel wie Weißstorch und Schafstelze nach Nahrung, Kuhfladen sind Lebensraum für Dungkäfer, die wiederum Vögeln als Nahrung dienen und an offenen Bodenstellen siedeln sich zum Beispiel lichtbedürftige Pflanzen an.

 (Text: Heinz Sielmann Stiftung)

 

 

Öffnungszeiten

Aussichtsplattform ganzjährig zugänglich
Profilbild von Jutta Halder
Autor
Jutta Halder
Aktualisierung: 21.06.2020

Koordinaten

DD
47.802951, 9.124060
GMS
47°48'10.6"N 9°07'26.6"E
UTM
32T 509289 5294406
w3w 
///berühmter.erfolge.aufzudecken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Bodensee
Naturlehrpfad Billafingen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,6 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 176 hm
Abstieg 176 hm

Der knapp fünf Kilometer lange Naturlehrpfad ist eine Besonderheit für die ganze Region. Seine Wurzeln gehen schon auf das Jahr 1970 zurück, 1981 ...

2
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Wanderung · Bodensee
Lyrikweg Owingen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 82 hm
Abstieg 82 hm

Unter dem Titel "Gedankengänge rund um Owingen" führt dieser Rundweg zu sieben Gedicht-Stelen der Owinger Lyrikerin Gisela Munz-Schmidt.

von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 25,1 km
Dauer 1:52 h
Aufstieg 187 hm
Abstieg 187 hm

Die Route erschließt von Owingen aus reichlich Natur und schöne Beobachtungsmöglichkeiten – bei ausgesprochen sanftem Profil.

von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 7,1 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 200 hm
Abstieg 227 hm

Diese Wanderroute verbindet idyllische Wege durch die Tobellandschaft der Aach mit reizvollen Ausblicken auf den Bodensee und den Linzgau.

5
von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Wanderung · Bodensee
Apfelrundweg Frickingen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 12,6 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 131 hm
Abstieg 122 hm

Ein Landschaftserlebnis zum Anbeißen! 18 interessante Stationen entlang des Weges befassen sich u.a. mit dem Obstbau und weisen auf Sehenswürdigkei ...

1
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,8 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 56 hm
Abstieg 82 hm

Der Prälatenweg ist heute ein beliebter Wander- und Radweg, der die Wallfahrtskirche Birnau mit Schloss Salem verbindet. Der einstige ...

von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 58,7 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 350 hm
Abstieg 303 hm

Hier ist der Name Programm. Dieser Radwanderweg führt uns auf weiten Strecken an Salemer- Deggenhauser- und Seefelder Aach entlang, sowie am ...

4
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 39,7 km
Dauer 2:55 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 343 hm

Auf dieser Tour genießt man nicht nur herrliche Ausblicke auf den Bodensee und die kleinen Weiher rund um Salem, man fährt auch durch Weinberge und ...

1
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Weiher Nesselwanger Ried

Nesselwangen
88662 Überlingen

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung