Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

Barockkirche Birnau

Kirche · Bodensee · 428 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bodensee-Linzgau Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Basilika Birnau
    / Basilika Birnau
    Foto: Achim Mende, Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • / Wallfahrtskirche Birnau
    Foto: Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen, Bodensee-Linzgau Tourismus
Das Barockjuwel Kloster Birnau prägt die Uferlandschaft des Überlinger Sees. Mit ihrer prachtvollen Ausstattung gilt sie als schönste Barockkirche der Bodenseeregion.
Ursprünglicher Standort der ältesten Marienwallfahrt Schwabens war Altbirnau bei Überlingen. Seit dem 14. Jhd. wurde sie von den Zisterziensern der Abtei Salem betreut. Aufgrund von Auseinandersetzungen mit der Stadt Überlingen ließ der damalige Abt die alte Wallfahrtskirche abbrechen und an der jetzigen Stelle oberhalb des Bodenseeufers neu errichten. Berühmte Künstler jener Zeit - der Baumeister Peter Thumb, der Maler Gottfried Bernhard Göz und der Bildhauer und Stukkateur Joseph Anton Feuchtmayer - schufen ein einzigartiges Gesamtkunstwerk, das zu Recht als schönste Barockkirche der Bodenseeregion gilt. Neben der prächtigen Ausstattung sind besonders die zehn Uhren der Kirche zu erwähnen. 1750 wurde die Kirche geweiht. In einer feierlichen Prozession wurde das Altbirnauer Gnadenbild auf dem Prälatenweg vom Kloster Salem zur Birnau gebracht. Nur wenige Jahrzehnte nach dem Bau wurde die neue Kirche im Zuge der Säkularisation geschlossen, das Gebäude als Lagerhalle zweckentfremdet. Im Jahre 1919 konnte die Birnau von den Zisterziensern des Klosters Wettingen-Mehrerau wieder erworben werden. Die Wallfahrt zur lieblichen Mutter von Birnau blühte wieder auf. Besonders gut besucht sind die monatlichen Fatima-Wallfahrten mit der anschließenden Lichterprozession.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Sommer: 7.30 - 19 Uhr
Winter:    7.30 - 17 Uhr

Preise:

Der Eintritt ist kostenlos.
Profilbild von Jutta Halder
Autor
Jutta Halder
Aktualisierung: 20.06.2020

Koordinaten

DD
47.746047, 9.219031
GMS
47°44'45.8"N 9°13'08.5"E
UTM
32T 516418 5288098
w3w 
///besichtigung.hinüber.ziehen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 58,7 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 350 hm
Abstieg 303 hm

Hier ist der Name Programm. Dieser Radwanderweg führt uns auf weiten Strecken an Salemer- Deggenhauser- und Seefelder Aach entlang, sowie am ...

4
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,8 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 56 hm
Abstieg 82 hm

Der Prälatenweg ist heute ein beliebter Wander- und Radweg, der die Wallfahrtskirche Birnau mit Schloss Salem verbindet. Der einstige ...

von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 39,7 km
Dauer 2:55 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 343 hm

Auf dieser Tour genießt man nicht nur herrliche Ausblicke auf den Bodensee und die kleinen Weiher rund um Salem, man fährt auch durch Weinberge und ...

1
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 21,1 km
Dauer 1:10 h
Aufstieg 79 hm
Abstieg 87 hm

Da den Mönchen des Klosters Salem der Verzehr von Fleisch verboten war, kam der Fischzucht erhöhte Bedeutung zu. Die Landschaft um das Kloster mit ...

von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 36,3 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 636 hm
Abstieg 636 hm

In der Kulturlandschaft Linzgau am Bodensee erwartet uns eine anspruchsvolle, dafür aber sehr aussichtsreiche Tour. Auf Obstplantagen, beschauliche ...

von Tourist-Information Immenstaad,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Wanderung · Bodensee
Lyrikweg Owingen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 82 hm
Abstieg 82 hm

Unter dem Titel "Gedankengänge rund um Owingen" führt dieser Rundweg zu sieben Gedicht-Stelen der Owinger Lyrikerin Gisela Munz-Schmidt.

von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 7,1 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 200 hm
Abstieg 227 hm

Diese Wanderroute verbindet idyllische Wege durch die Tobellandschaft der Aach mit reizvollen Ausblicken auf den Bodensee und den Linzgau.

5
von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Wanderung · Bodensee
Apfelrundweg Frickingen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 12,6 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 131 hm
Abstieg 122 hm

Ein Landschaftserlebnis zum Anbeißen! 18 interessante Stationen entlang des Weges befassen sich u.a. mit dem Obstbau und weisen auf Sehenswürdigkei ...

2
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Barockkirche Birnau

Birnau-Maurach 5
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Telefon 0049 (0)7556 / 92030 Fax 0049 (0)7556 920311

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung