Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
See

Salemer Klosterweiher

See • Bodensee in Baden-Württemberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Martinsweiher
    / Martinsweiher
    Foto: Veronika Schiele, Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Salemer Klosterweiher
    / Salemer Klosterweiher
    Foto: Bodensee-Linzgau Tourismus
Karte / Salemer Klosterweiher
Wetter

Zahlreiche kleine Weiher prägen die Landschaft der Ferienregion Bodensee-Linzgau.

Der größte Teil wurde im Mittelalter von den Zisterziensermönchen des Klosters Salem zur Fischzucht angelegt, da die Ordensregel ihnen den Verzehr von Fleisch untersagte. Die Landschaft um das Kloster mit seinen Hügeln und Senken bot dafür ideale Bedingungen. Heute sind noch 13 der einstigen Salemer Klosterweiher erhalten. Die meisten dienen nach wie vor der Fichzucht, gleichzeitig sind sie aber auch wertvoller Lebensraum für zahlreiche Wasservögel und seltene Pflanzen. Darüber hinaus ist die Landschaft um Killenweiher, Bifangweiher, Spitznagelweiher, Olsenweiher, Martins- und Markgräfinweiher ein beliebtes Ziel für Wanderer und Radfahrer.

outdooractive.com User
Autor
Susan Wacker
Aktualisierung: 21.11.2018

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen

Salemer Klosterweiher

88682 Salem

Eigenschaften

Ausflugsziel

Wetter heute