Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Romantische Radtour entlang der Salemer Klosterweiher

Radtour · Uhldingen-Mühlhofen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vierländerregion Bodensee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Haus am Killenweiher
    Haus am Killenweiher
    Foto: Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen, Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen
m 500 450 400 20 15 10 5 km Pfahlbauten Unteruhldingen Markgräflich Badischer Gasthof Schwanen Salemer Klosterweiher Schenke am Affenberg Feuchtmayer-Museum Affenberg Salem AUTO & TRAKTOR MUSEUM

Radeln im schönen Hinterland des Bodensees zum Kloster & Schloss Salem ist ein Genuss für die Sinne: Es geht mit Vogelzwitschern im Ohr über herrliche Naturwege entlang an Streuobstwiesen, Feldern und durch lichte Wälder sowie an verwunschenen Weihern vorbei.

leicht
Strecke 23,8 km
2:00 h
94 hm
95 hm
471 hm
397 hm

Wenn Du die Ruhe liebst, gerne auch mal abseits der bekannten Bodensee-Radwege fährst und Dich für Natur & Kultur begeisterst, dann ist diese herrliche Rundtour, die auch für Familien gut geeignet ist, genau das Richtige für Dich. Sie führt Dich zum Kloster & Schloss Salem, wo Du in die interessante Geschichte der Zisterzienser  eintauchen kannst.

Es ist so wunderschön an den Salemer Klosterweihern entlang zu radeln, den Wasservöglen zu zuschauen, im Mai/Juni die herrlichen Seerosen auf dem Killenweiher zu bewundern, die Farben der Natur zu erleben und dabei zu spüren, wie gut die Ruhe tut.

Einkehrmöglichkeiten während der Tour und an der schönen Uferpromenade von Unteruhldingen runden diese tolle Radtour ab.

 

Autorentipp

Ein Abstecher zum Auto & Traktor Museum, zum Affenberg und/oder zum Feuchtmayer-Museum in Mimmenhausen lohnt sich.

Gut zu wissen: Wenn Du im Besitz einer Bodensee Card Plus bist, ist der Eintritt für das Auto & Traktor Museum, den Affenberg und das Kloster & Schloss Salem in der Karte bereits inkludiert.

 

Profilbild von Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen
Autor
Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen
Aktualisierung: 18.08.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
471 m
Tiefster Punkt
397 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 46,72%Schotterweg 40,16%Naturweg 9,48%Straße 3,62%
Asphalt
11,1 km
Schotterweg
9,6 km
Naturweg
2,3 km
Straße
0,9 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Markgräflich Badischer Gasthof Schwanen
Schenke am Affenberg

Sicherheitshinweise

Bitte beachten: Die Wege dieser Radtour unterliegen keinem Winterdienst und werden daher nicht geräumt!

Trotz aller Idylle - an manchen Orten gut auf den Verkehr achten.

Weitere Infos und Links

Noch Lust auf ein bisschen Seeferien in Unteruhldingen?

  • Im Reptilienhaus am Parkplatz zum See P1, freuen sich Schlangen aus allen Herren Länder, seltene Echsen und gemütliche Schildkröten über Deinen Besuch. Das Reptilienhaus ist seit Jahrzehnten u.a. eine Auffangstation für vom Zoll beschlagnahmte oder ausgesetzte, meist kranke, nicht mehr vermittelbare und verletzte Tiere. Sie hegen und pflegen sie gewissenhaft und liebevoll, denn an erster Stelle steht immer die Genesung und die gute Unterkunft der Tiere, entsprechend ihrer sonst natürlichen Umgebung. 
  • Interesse auf ein paar spannende Geschichten aus längst vergangen Zeiten? Dann tauche doch ein in 10.000 Jahre Geschichte und erlebe auf  800 m diese Zeitreise im ARCHAEORAMA im Pfahlbaumuseum.  Danach kannst Du noch ganz entspannt durch das Freilichtmuseum schlendern. Hier erfährst Du anschaulich, welche Herausforderungen die Menschen in ihrem Alltag vor Tausenden von Jahren zu bewältigen hatten.
  • Eine Bootsfahrt, die ist lustig, eine Bootsfahrt, die ist schön! Im Hafen von Unteruhldingen kannst Du mit einem Tret-, Elektro- oder Motorboot selber in See stechen. In der Saison empfehlen wir eine vorherige Reservierung, wenn Du ein Elektro- oder Motorboot (auch Führerschein frei) nutzen möchtest. Oder Du unternimmst eine entspannte Rundfahrt auf dem Überlinger See mit der weißen Flotte der Bodenseeschiffsbetriebe. 
  • Was hältst Du von einer Runde Minigolf? Teste doch mal Deine Geschicklichkeit, viel Spaß beim Abenteuergolf
  • Genieße die wunderbare Uferpromenade, spaziere die Ostmole entlang, nimm Platz auf der Welle und lass Deinen Blick über den See schweifen. Vielleicht erlebst Du hier einen ganz wundervollen Sonnenuntergang. Für Dein leibliches Wohl findest Du außerdem diverse Einkehrmöglichkeiten in Unteruhldingen.
  • Pack die Badehose ein....denn am Naturstrand in Unteruhldingen kannst Du in den See hüpfen und Dich an heißen Tagen erfrischen.

Gut zu wissen:

Wenn Du im Besitz einer BodenseeCard Plus bist, ist der Eintritt ins Reptilienhaus sowie in die Pfahlbauten in der Karte bereits inkludiert. Weitere Informationen bei der Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen oder den anderen Vorverkaufsstellen.

Deine Seeferien-Experten der Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen sind für Dich bei allen Fragen rund um Deinen Urlaub da und wünschen Dir eine herrliche Zeit bei uns. Nimm wunderbare Erinnerungen an Deine Erlebnisse in unserer Seeferiengemeinde mit nach Hause und teile sie gerne mit Deiner Familie und Freunden.

Start

Parkplatz zum See P1, Ehbachstr. 1, 88690 Uhldingen-Mühlhofen, Ortsteil Unteruhldingen (402 m)
Koordinaten:
DD
47.724411, 9.235794
GMS
47°43'27.9"N 9°14'08.9"E
UTM
32T 517682 5285697
w3w 
///etagen.beifahrer.abschnitt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz zum See P1, Ehbachstr. 1, 88690 Uhldingen-Mühlhofen, Ortsteil Unteruhldingen

Wegbeschreibung

Du beginnst Deine Rundtour am Parkplatz am See P1 in Unteruhldingen, direkt an der Tourist-Information. Vom Parkplatz kommend unterquerst Du durch einen kleinen Tunnel die B31 und radelst über den asphaltierten Feldweg nach Oberuhldingen. Am Ende des Weges biegst Du rechts in die Mühlenstraße ab und folgst dieser Straße bis Du an eine T-Kreuzung kommst. Hier biegst Du links in den Reismühlenweg ab. An der nächsten Querstraße zweigst Du rechts in die Straße Im Reisgarten ab. Du radelst weiter am Spielplatz vorbei in einem Linksbogen zu einer kleinen Brücke, die über die Aach führt. Diese überquerst Du und biegst rechts ab. Der idyllische Schotterweg führt Dich entlang der Seefelder Aach. Bleibe auf diesem Weg bis Du am Ende nur links abbiegend weiterfahren kannst. Du kommst auf eine asphaltierte Straße, die Du aufwärts fährst. Oben angekommen, siehst Du einen EDEKA Markt auf Deiner linken Seite. Radele noch ein kurzes Stück weiter und biege dann rechts auf den Fuß- und Radweg ab, der Dich längst der L201, nach Mühlhofen führt. Achte hier gut auf den Verkehr: am Ende des Radwegs wechselst Du auf die Straße, nimmst im Kreisverkehr die 2. Abfahrt und biegst in die Hallendorfer Straße ab. Auf dieser Straße bleibst Du bis zum Ortsende.

Sie führt Dich weiter in einem Rechtsbogen, gleich danach hältst Du Dich links und biegst in eine schmale asphaltierte Straße ab. Fahre auf dieser Straße geradeaus, dabei macht die Straße an einem Gehöft einen kleinen Rechtsknick. Passiere die Häuser auf Deiner rechten Seite und biege am Waldrand links ab. Folge dem Wegweiser Richtung Killenweiher. Dein Weg führt Dich nun weiter geradeaus durch den Wald, unter einer Eisenbahnbrücke durch, bis Du zur Straße K7782 kommst, die Du überquerst, um dann links und gleich wieder rechts auf einen Schotterweg abzubiegen. Folge diesem Weg, er führt Dich wieder durch ein Waldstück, bis Du an der nächsten Möglichkeit rechts abbiegst. Du fährst auf ein schön verziertes Tor zu. Dahinter liegt ein Wohnhaus auf einem Hügel und schräg rechts vor Dir taucht der Killenweiher auf. 

Radele rechts abbiegend auf dem Waldweg entlang des Killenweihers und genieße hier die wunderbare Natur und den Blick auf den Weiher mit seinen Schwänen, Enten und anderen Wasservöglen. An der  T-Kreuzung am Ende des Weges, geht der Weg linksabbiegend weiter. Bleibe ein gutes Stück auf diesem breiten Weg. Nach einer Rechtskurve fährst Du ca. 200 m weiter geradeaus und zweigst links auf einen schmaleren Schotterweg ab. Diesem Weg folgst  Du in einem Rechtbogen und weiter geradeaus für ca. 800 m, bis Du rechts auf einen Naturweg abbiegst. Diesen schönen Weg radelst Du, in einem Links- und kurze Zeit später in einem Rechtsbogen, durch die herrliche Natur Richtung Bifangweiher entlang. Du kommst kurz vor dem Ortseingang Mimmenhausen an die L201, die es zu überqueren gilt. 

Folge hier dem Wegweiser Richtung Martinsweiher/Uhldingen-Mühlhofen. Radele geradeaus am Bifangweiher entlang und passiere das Damwildgehege. An der T-Kreuzung biegst Du links und gleich darauf wieder rechts ab und folgst dem Weg in den Wald in einem Linksbogen. Dabei kommst Du an einem kuriosen Gartenzaun vorbei. Radele entlang des Martinsweihers. An der Verbindung zwischen Martins- und Markgräfinweiher biegst Du rechts und gleich wieder links ab. Du befindest Dich jetzt auf einer asphaltierten Straße. Sie führt Dich am Markgräfinweiher entlang. An der T-Kreuzung hast Du zwei Möglichkeiten:

1. Tour zum Kloster & Schloss Salem: Du folgst dem Wegweiser Schloss Salem rechtsabbiegend und radelst bergauf die asphaltierte Straße bis zum idyllischen Spitznagelhof. Von hieraus rollst Du gemütlich bergab bis zum Wegkreuz bei der großen Linde, dem sogenannten Polenkreuz, auf Höhe des Drumlins Leopoldsberg. Hier links abbiegen bis zur nächsten Weggabelung. Du radelst weiter rechts abbiegend an der Umfassungsmauer entlang bis zum Eingang von Kloster & Schloss Salem.

Nach einer gemütlichen Rast und interessanten Entdeckungen zum Leben der Zisterzienser im Kloster & Schloss Salem führt Dich Dein Weg wieder zurück zur großen Linde (Polenkreuz), danach am Spitznagelhof und Markgräfinweiher vorbei. Wenn Du an der bekannten T-Kreuzung bist, biegst Du nach ca. 300 m scharf links von der Asphaltstraße auf einen Schotterweg in den Wald ab und folgst der weiteren Wegbeschreibung*

2. Abkürzung ohne Kloster & Schloss Salem: biege dafür an der T-Kreuzung links ab. Nach ca. 300 m zweigst Du scharf links von der asphaltierten Straße auf einen Schotterweg in den Wald ab und folgst der weiteren Wegbeschreibung.*

*Weitere Wegbeschreibung:

Nach 200 m steht ein Denkmal am Wegrand an einer T-Kreuzung. Folge hier dem Wegweiser Richtung Affenberg/Mühlhofen/Oberuhldingen und radele  rechts weiter durch den Wald. Nach 300 m kommst Du zu einer Wegkreuzung mit 6 Wegen. Wähle von den beiden Wegen, die geradeaus führen, den rechten. Nach 400 m biegst Du rechts ab. Dein Weg verläuft in einem leichten Linksbogen. Du kommst aus dem Wald, hältst Dich rechts und radelst durch die Wiesen und Felder geradeaus auf die K7765 zu. Diese überquerst Du, um nur wenige Meter auf dem Radweg links und sofort wieder rechtsabbiegend Richtung Wald zu fahren. Folge dem Weg in einem Links- und nach wenigen Metern in einem Rechtsbogen für ca. 1,1 km geradeaus durch den Wald. Nach einer kleinen Wegkreuzung macht der Weg einen kleinen Rechtsbogen, dem Du bis zu einer großen Wegkreuzung folgst. Hier biegst Du links Richtung Oberuhldingen ab. Radele den Weg immer geradeaus, bis Du am kleinen Wasserwerk unterhalb des Wertstoffhofes in Oberuhldingen ankommst. Biege rechts ab. Achtung, hier ist die Straße recht eng, achte gut auf den Verkehr. Unterquere die Eisenbahnbrücke und folge der Tüfinger Straße bis zum Kreisverkehr der L201.

Überquere hier den Fußgängerschutzweg und schiebe Dein Rad ein kurzes Stück auf dem Bürgersteig rechts entlang bis zur Straße Im Öschle. Biege links ab, rolle 200 m diese Straße runter und zweige die 2. Querstraße rechts ab. Vorbei am Gästehaus Aachblick kommst Du nach wenigen Metern auf einen schmalen Schotterweg. Hier besser absteigen und das Rad schieben, da die Stelle unübersichtlich ist. Folge dem Weg an der idyllischen Seefelder Aach entlang, dabei unterquerst Du am Anfang die B31. Wenn Du die asphaltierte Straße erreicht hast, zweigst Du links ab und folgst, auf einem Teilstück dem Bodensee Radweg durch einen kleinen Wald und erreichst Unteruhldingen. Biege an den Tennisplätzen rechts in die Seefelder Straße ab und radele weiter zum Bodensee. Biege am Hotel Seevilla rechts ab, passiere den Eingang des Pfahlbaumuseums und nutze die Fahrradabstellmöglichkeiten an der Strandpromenade, um hier Deine Radtour entspannt ausklingen zu lassen.

Um zu Deinem Ausgangspunkt dem Parkplatz zum See P1 zurückzukehren, überquerst Du, von der Uferanlage kommend, die Seefelder Straße, radelst die Poststraße entlang und unterquerst die Unterführung.

 

Gut zu wissen:

Die Radwanderung kann auch in umgekehrter Richtung von Salem nach Unteruhldingen und zurück nach Salem gefahren werden.

Start und Ende der Tour: Kloster & Schloss Salem, Parkplatz 2 (Parkplatz Stefansfeld)

Die Tour wurde gemeinsam von der Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen und dem Bodensee-Linzgau Tourismus e.V. erstellt. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Radeln und Entdecken.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn:

Bahnhof  Uhldingen-Mühlhofen, Bahnhofstraße 17 im Ortsteil Oberuhldingen, 88690 Uhldingen-Mühlhofen

Gut zu wissen: Kostenfreie Radmitnahme in den Nahverkehrszügen, Mo-Fr ab 09.00 Uhr, Sa/So und Feiertage ganztags

Deutsche Bahn

Gut zu wissen: Vom Bahnhof kommend kann die Tour auch in Oberuhldingen begonnen werden. Dafür die Bahnhofstraße (L201) am Fußgängerschutzweg überqueren und links auf dem Fuß- und Radweg entlang der L201 am EDEKA-Markt vorbei nach Mühlhofen radeln.  Weiter geht es lt. Wegbeschreibung.

Anreise mit dem Bus:

Haltestelle Meersburger Straße, im Ortsteil Unteruhldingen, 88690 Uhldingen-Mühlhofen

Gut zu wissen: Die Fahrradmitnahme in den Bussen ist in der Regel nicht möglich!

Fahrplan Verkehrsverbund Bodo

Fahrradverleih Uhldingen-Mühlhofen, Ortsteil Unteruhldingen:

  • Bodensee Radvermietung Bischof, Ehbachstraße 11, Telefon +49 7556 9314970
  • Radverleih Hotel Knaus, Seestraße 1,  Telefon +49 7556 8008

 Ein rechtzeitige Reservierung wird empfohlen!

Anfahrt

Uhldingen-Mühlhofen ist über die B31 aus Richtung Stockach oder Lindau kommend sowie über die L201 aus Richtung Pfullendorf erreichbar.

Parken

  • PKW: Parkplatz zum See P1, Ehbachstraße 1, Uhldingen-Mühlhofen OT Unteruhldingen
  • Wohnmobil: Parkplatz P2 am Fun- und Sportpark, Bodenseestaße, Uhldingen-Mühlhofen

Preise: siehe Parkplätze Uhldingen-Mühlhofen

Wichtiger Hinweis: Es gibt keine Parkmöglichkeiten im Ort. Bitte unbedingt die angegebenen Parkplätze nutzen.

Gut zu wissen:

Die Radtour kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen: Salem - Unteruhldingen - Salem

Start und Ende der Tour: Kloster & Schloss Salem, Parkplatz 2 (Parkplatz Stefansfeld)

Koordinaten

DD
47.724411, 9.235794
GMS
47°43'27.9"N 9°14'08.9"E
UTM
32T 517682 5285697
w3w 
///etagen.beifahrer.abschnitt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ADFC-Regionalkarte Bodensee E-Bike geeignet, BVA Bike Media, 1:50.000 - ISBN 978-3-87073-977-5, Preis 9,95 €

Rad & Wanderkarte Bodensee, Kompass, 1:35.000 - ISBN 978-3-99044-326-2, Preis 11,99 €

Beide Karten sind u.a. erhältlich bei der Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen (Stand 2022)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrrad oder E-Bike in gutem Zustand, Helm, Getränke, ggf. Pausensnacks, Picknick-Decke sowie Sonnen- und Mücken/Zeckenschutz.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
23,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
94 hm
Abstieg
95 hm
Höchster Punkt
471 hm
Tiefster Punkt
397 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.