Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Lyrikweg Owingen

Wanderung · Bodensee in Baden-Württemberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bodensee-Linzgau Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schächerkapelle Owingen
    / Schächerkapelle Owingen
    Foto: Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
  • Wandergruppe vor Gedichtstele
    / Wandergruppe vor Gedichtstele
    Foto: Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Karte / Lyrikweg Owingen
300 450 600 750 900 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5

Unter dem Titel "Gedankengänge rund um Owingen" führt dieser Rundweg zu sieben Gedicht-Stelen der Owinger Lyrikerin Gisela Munz-Schmidt.
leicht
4,7 km
1:45 h
82 hm
82 hm
Der Lyrikweg führt zu den schönsten Aussichtsplätzen in Owingens nördlichen und westlichen Höhen und erschließt fast alles, was das Linzgaudorf zu bieten hat: Das Ortszentrum, die privilegierte Aussichtslage über dem Bodensee, die Kulturlandschaft mit Feldern, Wiesen, Wäldern, Weiden, Obstanlagen und Gartenbau, mit gepflegten Gärten und schmucken alten Häusern.

Autorentipp

Die Dichterin Gisela Munz-Schmidt bietet zum Lyrikweg zweimal im Jahr eine Veranstaltung an: Lyrikweg zum Muttertag und Lyrikweg mit Apfelfest im Herbst. Die genauen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender auf dieser Seite unter der Rubrik "Aktuelles".
outdooractive.com User
Autor
Jutta Halder
Aktualisierung: 21.09.2015

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
610 m
531 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Weitere Infos und Links

www.munz-schmidt.de

www.owingen.com

Start

Schächerkapelle an der Hauptstraße (532 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.809608, 9.172493
UTM
32T 512914 5295153

Ziel

Schächerkapelle an der Hauptstraße

Wegbeschreibung

Der Rundweg beginnt in der Ortsmitte an der Schächerkapelle und steigt auf dem Kapellenweg hoch zum Wasserreservoir. Von dort erwartet den Wanderer der erste Weitblick über Owingen und die Bodenseelandschaft. Passend dazu trägt das Gedicht auf der hier angebrachten Stele den Titel "Ausblick". Nach diesem Abstecher geht es ein Stück auf dem gleichen Weg zurück, dann biegt man rechts ab in die Straße "Zwischen den Wegen", dann wieder nach rechts, um einen ersten Rundblick über das Dorf zu genießen. Hier findet sich auch die Stele "Eine Rast". Über den Hohenreutehof wandert man nun zum Waldrand und zur Stele mit dem Gedicht "Buchen". Der Weg führt weiter ein kurzes Stück durch den Wald, überquert einen kleinen Bach und führt dann ins offene Feld. Dort trifft man auf die Stele mit dem Gedicht "Wilde Rose". Nach der Überquerung der L 195 führt die Route um die Obstplantage des Haslerhofs. Passend steht hier die Gedichtstele "Der Apfelbaum".
Auf dem Wanderweg geht es ein kurzes Stück weiter in südlicher Richtung. Rechts auf der Höhe liegt dann der schönste Aussichtsplatz über Owingen. Die hier installierte Stele trägt das Gedicht "Über Owingen". Am Waldrand entlang führt der Weg dann hinunter ins Tal. Hier findet sich die letzte Gedichtstele mit dem Titel "Farben aus Glück". Unterhalb einer Viehweide wandert man bis zur Straße, an dieser entlang bis zur Kreuzung. Durch die Unterführung geht es zurück ins Dorf, wo die alten Fachwerkhäuser und die gepflegten Gärten entlang der Haupftstraße eine abschließende Augenweide bieten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 7379 (Linzgau-Bus) Überlingen - Owingen - Frickingen - Heiligenberg; Buslinie 7378 Überlingen - Owingen - Herdwangen - Pfullendorf; Buslinie 7392 Überlingen - Owingen - Stockach

Anfahrt

B 31, Ausfahrt Andelshofen, weiter auf der L 195 nach Owingen

Parken

Parkplätze hinter dem Rathaus (Zufahrt über Schulstraße), weitere am Containerstandort an der Gartenstraße
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,7 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
82 hm
Abstieg
82 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.