Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Premiumwanderweg "Bermatinger Waldwiesen"

· 13 Bewertungen · Wanderung · Bodensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V. Verifizierter Partner 
  • Premiumwandern durch die Weinreben
    / Premiumwandern durch die Weinreben
    Foto: TG Gehrenberg-Bodensee, Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V.
  • / Bermatingen
    Foto: Florian Fahlenbock, Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V.
  • / Fachwerk und Reben in Bermatingen
    Foto: TG Gehrenberg-Bodensee, Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V.
  • / Bermatinger Waldwiesen
    Foto: TG Gehrenberg-Bodensee, Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V.
  • / Bermatinger Waldwiesenweg
    Foto: Martina Demmer, Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V.
m 550 500 450 400 8 6 4 2 km Bermatingen Ehemaliges Kloster Weppach Salemertalblick

Wälder, Wiesen und Weinberge in voller Weite

Inmitten der idyllischen, von zahlreichen Fachwerkhäusern geprägten Weingemeinde Bermatingen beginnt die kürzeste und leichteste Tour der Bodensee LandGänge. Sie führt Wanderbegeisterte über traumhaft schöne Wege und Pfade unter anderem zu einem Ort mit geradezu magischer Ausstrahlung…

 

leicht
Strecke 9,2 km
3:15 h
243 hm
243 hm

Jedem LandGang wohnt ein Zauber inne…


…und diese frei nach Hermann Hesse formulierte Erkenntnis gilt in besonderem Maße für die namensgebenden Station des Premiumwanderwegs Bermatinger Waldwiesen. Nach einem Aufstieg durch den Ort erreicht man über Obstwiesen und Waldwege die ersten Aussichtspunkte in Richtung Alpen und Salemer Tal. Hier stehen für besonders bequeme  Pausen immer wieder komfortable Bänke sowie Holzliegen bereit. Bald danach gelangt der Wanderer zu besagten Bermatinger Waldwiesen - und wird sogleich regelrecht verzaubert durch die einzigartige Atmosphäre dieser seltenen Art von Lichtung: Natürlich gewachsene Wiesenflächen, gesäumt von dichtem Wald und durchflossen von einem schmalen Bach laden ein zum genussvoll-beschaulichen Picknick, vorzugsweise am neu eingerichteten Rastplatz.  


Entspanntes Erlebniswandern mit den Alpen im Blick


Im weiteren Verlauf nähert man sich über Felder und Feldwege Wiggenweiler und dem  gleichnamigen, von Pferdekoppeln umgebenen Hofgut. Bereits wenige hundert Meter weiter führt die Tour vorbei am ehemaligen Kloster Weppach und bald auf einen schmalen Waldpfad hinunter zum Weppachbach.

Nun ist es nicht mehr weit bis zum finalen Höhepunkt des Rundwegs, der bei klarer Sicht einmal mehr herrliche Ausblicke auf die nördlichen Gipfelketten der Alpen bereithält:  Weinberge geleiten sanft hinunter bis an den Rand von Bermatingen, wo die Tour im historischen Ortskern – und nicht selten in einem der dortigen Gasthöfe – ihren Abschluss findet.   

Autorentipp

Tipp: Fachwerk und Reben können Sie im historischen Ortskern von Bermatingen regional genießen!
Profilbild von Barbara Reichart
Autor
Barbara Reichart
Aktualisierung: 05.05.2021
Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
535 m
Tiefster Punkt
435 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die abwechslungsreichen Touren der Bodensee LandGänge führen größtenteils auf schmalen, naturnahen Pfaden, vorbei an Bachläufen, Waldwegen bis hin zu atemberaubenden Ausblicken auf den Bodensee. Festes Schuhwerk ist daher auf allen Touren empfehlenswert.

Weitere Infos und Links

www.gehrenberg-bodensee.de

Start

Ortsmitte Bermatingen (436 m)
Koordinaten:
DD
47.730768, 9.348865
GMS
47°43'50.8"N 9°20'55.9"E
UTM
32T 526158 5286435
w3w 
///klasse.nachmittags.siegten

Ziel

Ortsmitte Bermatingen

Wegbeschreibung

Empfohlene Laufrichtung: im Uhrzeigersinn

Fachwerk in der Ortsmitte in Bermatingen - Ausblick vom Hochbehälter (Zuweg) - LandLiege am Salemertalblick - LandLiege am Klotzenbach - LandLiege mit Ausblick auf die WaldWiesen - Hof Wiggenweiler - ehemaliges Kloster Weppach - Weppachbach - Weinreben - Ortmitte Bermatingen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zugverbindungen nach Markdorf aus Richtung Ravensburg, sowie aus Richtung Lindau, von dort weiter mit dem Bus.

Anfahrt

Von Ravensburg kommend über die B 33, von Lindau aus über die B 31 bis nach Markdorf. Weiter auf der L 205 bis nach Bermatingen

Parken

Parkplatz hinter dem Rathaus

Koordinaten

DD
47.730768, 9.348865
GMS
47°43'50.8"N 9°20'55.9"E
UTM
32T 526158 5286435
w3w 
///klasse.nachmittags.siegten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Zu einer schönen Wanderung gehört natürlich auch immer eine Pause. Bitte bedenken Sie, daß sich nicht an jedem Weg ein gastronomischer Betriebe befindet; eine gute Wanderverpflegung wird von uns daher ebenso empfohlen. Auf unseren LandInseln und LandLiegen können Sie Ihre Stärkung an ausgesucht ruhigen und meist aussrichtsreichen Plätzen genießen. In Bermatingen können Sie nach der Wanderung gemütlich einkehren.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,1
(13)
Björn E. 
03.11.2021 · Community
Top beschilderte Tour; man brauchte nie das Kartenmaterial, um zu prüfen, ob man sich noch auf dem richtigen Weg befindet. Schön auch, der kurze Wein-Lehrpfad und Danke an die Winzer, die erlauben, dass die Tour durch die Reben geführt wird. 👍🏻
mehr zeigen
Gemacht am 03.11.2021
Frenchi D
03.05.2020 · Community
Sehr schöne Tour. Wege sehr gepflegt! Ich hoffe das bleibt auf Dauer so da man zwischendurch über Wiesen läuft. Punkteabzug da in den Weinbergen deutlich der Einsatz von Pflanzenschutzmittel sichtbar ist. Am besten vorher informieren in welchen Zeiten diese ausgebracht werden.
mehr zeigen
So schön
Foto: Frenchi D, Community
C. S.
17.03.2019 · Community
Schöne Runde mit toller Bergsicht. Super ausgeschildert. Hund fand's auch super. 🐕
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

So schön
Nostalgie am Wegrand
neugieriges Lämmchen
Blick in einen Obsthain
+ 8

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,2 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
243 hm
Abstieg
243 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.