Sprache auswählen

Wandern in Frickingen

Wandertouren machen Spaß. Besonders in der Region Frickingen, denn hier gibt es wirklich einiges zu erleben. Bei den Wandertouren handelt es sich um 32 Wanderungen, auf denen ihr zum Teil auch unbekannte Winkel der Region Frickingen kennen lernen könnt. Damit ihrbei der Vielzahl an Möglichkeiten nicht den Durchblick verliert, haben wir einige der besten Wandertouren in der Region Frickingen herausgesucht.
LogoBodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Die schönsten Wandertouren in Frickingen auf unserer interaktiven Karte

Premium leicht
8,2 km
2:15 h
152 hm
152 hm

Eine Rundtour, die immer wieder fantastische Ausblicke auf das berühmte Schloss Heiligenberg, den Bodensee und die Schweizer Alpen ermöglicht.

3
von Erika Spengler,   ADAC Wanderführer
Fernwanderweg · Bodenseekreis
Jubiläumsweg Bodenseekreis
Top mittel
115,5 km
27:30 h
2.500 hm
2.500 hm

Der Jubiläumsweg Bodenseekreis führt in 6 Etappen durch das vielfältige und aussichtsreiche Hinterland des östlichen Bodensees.

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel
19,1 km
5:00 h
300 hm
500 hm

Der Jubiläumsweg Bodenseekreis führt in 6 Etappen durch das vielfältige und aussichtsreiche Hinterland des Bodensees. Am fünften Tag wandern wir ...

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel geschlossen
7,1 km
3:10 h
200 hm
227 hm

Diese Wanderroute verbindet idyllische Wege durch die Tobellandschaft der Aach mit reizvollen Ausblicken auf den Bodensee und den Linzgau.

5
von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Wanderung · Bodensee
Apfelrundweg Frickingen
Top leicht
12,7 km
3:45 h
131 hm
122 hm

Ein Landschaftserlebnis zum Anbeißen! 18 interessante Stationen entlang des Weges befassen sich u.a. mit dem Obstbau und weisen auf Sehenswürdigkei ...

1
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Premium leicht
7,8 km
2:30 h
228 hm
228 hm

Auf dieser Rundtour bei Hohenbodman entdecken wir nicht nur eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands, sondern auch die im Wald ...

2
von Anne Habermeier,   ADAC Wanderführer
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Highlights
Premium leicht
8,2 km
2:15 h
152 hm
152 hm

Eine Rundtour, die immer wieder fantastische Ausblicke auf das berühmte Schloss Heiligenberg, den Bodensee und die Schweizer Alpen ermöglicht.

3
von Erika Spengler,   ADAC Wanderführer
Fernwanderweg · Bodenseekreis
Jubiläumsweg Bodenseekreis
Top mittel
115,5 km
27:30 h
2.500 hm
2.500 hm

Der Jubiläumsweg Bodenseekreis führt in 6 Etappen durch das vielfältige und aussichtsreiche Hinterland des östlichen Bodensees.

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel
19,1 km
5:00 h
300 hm
500 hm

Der Jubiläumsweg Bodenseekreis führt in 6 Etappen durch das vielfältige und aussichtsreiche Hinterland des Bodensees. Am fünften Tag wandern wir ...

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Top mittel geschlossen
7,1 km
3:10 h
200 hm
227 hm

Diese Wanderroute verbindet idyllische Wege durch die Tobellandschaft der Aach mit reizvollen Ausblicken auf den Bodensee und den Linzgau.

5
von Jutta Halder,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Wanderung · Bodensee
Apfelrundweg Frickingen
Top leicht
12,7 km
3:45 h
131 hm
122 hm

Ein Landschaftserlebnis zum Anbeißen! 18 interessante Stationen entlang des Weges befassen sich u.a. mit dem Obstbau und weisen auf Sehenswürdigkei ...

1
von Susan Wacker,   Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.
Premium leicht
7,8 km
2:30 h
228 hm
228 hm

Auf dieser Rundtour bei Hohenbodman entdecken wir nicht nur eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands, sondern auch die im Wald ...

2
von Anne Habermeier,   ADAC Wanderführer
  • Highlights



Lass dich weiter inspirieren

geöffnet
Durch die Obstgärten von Lippertsreute und Frickingen

Eine Rundwanderung durch die vielfältigen Obstgärten des Oberen Aachtals. Durch die idyllische Landschaft ntlang schmaler Pfade trifft man auf weite Wiesen und Natur.

Aachtobel (Tour 2)

Direkt oberhalb des Parkplatzes beim Aussichtsturm liegt der Ort Hohenbodman, in dessen Zentrum sich die älteste Linde Deutschland befindet. Der Weg führt zunächst Richtung Norden, dann im Wald hinab zu einem Regenrückhaltebecken, wo sich der Einstieg in den Aachtobel befindet.

Der Jubiläumsweg Bodenseekreis

111 km von Kressbronn nach Überlingen – natürlich gäbe es auch einen direkten Weg, aber wie heißt es so schön? Der Weg ist das Ziel. Der Jubiläumsweg wurde 1998 zum 25-jährigen Jubiläum des Bodenseekreises eingerichtet.

Groß-Schönach – Rickertsweiler – Taisersdorf

Am Nordrand des Bodenseebeckens Die durch Waldtäler und Tobel gegliederte Molassehochfläche bei Groß-Schönach verspricht am Nordrand des Bodenseebeckens ein kurzweiliges Wandervergnügen.

Maria im Stein- um den Aachtobel herum

Die beschriebene Tour ist eine Alternative zu dem wegen eines Erdrutsches zur Zeit nicht begehbaren Aachtobels

Aachtobel - Einsame Waldfurche im Linzgau

Rund 120 m hat sich die Linzer Aach in die weiche Molasse eingegraben – auf einer Länge von 2 km. Unter Schutz steht nicht nur die eindrucksvolle Schlucht mit ihren steilen Felswänden, sondern auch die Vegetation, wie beispielsweise der Schluchtwald.

Linzgauer Obsttour

Genusstouren in der Heimat: Tour 2-2020 – Linzgau /Frickingen

Hohenbodmann Runde

Vom Parkplatz am Hohen Bodmann Turm, besteigung des Turms (Alpenpanorama) hinab ins Achtal zur Wallfahrtskirche "Maria im Stein" durch den romatische Achtobel hinauf nach Hohenbodman zum Ausgangspunkt

MTB 9. Juli 2020 Hohenbodman

Rundtour durchs Hinterland von Meersburg mit schönen Aussichtspunkten auf die Alpen

Heiligenberg und Umgebung

Panoramaweg von Heiligenberg über Rehna und den Bellevueplatz zurück nach Heiligenberg.

Aachtobel und Aussichtsturm Hohenbodman

Start am Wanderparkplatz Bruckfelden, über den Wallfahrtsort "Maria im Stein" und Stauwehr zum Aussichtsturm Hohenbodman und zurück. Teilweise schmale Wanderwege, Erdrutsche möglich!

Unterwegs im nördlichen Teil des Salemertals

Einfache Tour auf gut befestigten , teils asphaltierten Wanderwegen vom Schlosssee in Salem in die nördlichen Teilorte der Gemeinde. Schöne Frühlingstour, wenn die Sonne noch nicht zu hoch am Himmel steht, da schattige Waldpassagen eher selten sind.

Tobel und Äpfel im Linzgau

Linzgauer Apfelplantagen und Tobel

5. Etappe Ulrika-Pilgerweg - Illmensee - Salem

Sechste Etappe des Ulrika Pilgerwegs von Illmensee nach Salem

Gesamtstrecke Ulrika Pilgerweg von Unterstadion nach Hegne

Gesamtstrecke des Ulrika Pilgerwegs von Unterstadion zum Kloster Hegne